Die „Women in Cars“ zeigen sich modern, frisch und attraktiv. So zeigen sich die Frauen in den Autos in vielfältigen Posen. Egal wie, ob mit direktem Blick, hinter einer Sonnenbrille, abgewandt oder den Kopf nach hinten geneigt – Gill spielt ein atemberaubendes Spiel.

Die Werke von James Francis Gill werden im MAC 2, Level 2 ausgestellt. Wir eröffnen die Ausstellung mit einer Inszenierung seiner Arbeiten im Lichtdom. James Francis Gill ist an diesem Abend selbst anwesend und so lassen wir den Abend bei einem leckeren Drink und Gesprächen in der Skylounge ausklingen.

Nur mit Voranmeldung und Bestätigung per Mail an museum@museum-art-cars.com
oder telefonisch unter 07731 9693510.

Share Button