Sandra Kreisler singt Witziges und Bissiges von Georg Kreisler und anderen Legenden des Cabaret-Chansons

KREISLERismen versammelt geballte Leichtigkeit, ohne je in das Banale abzurutschen, und deutliche Zeitkritik, ohne deswegen bitter zu werden. Sprühend vor Wortwitz mäandern die Lieder durch die ewigen Themen des Lebens. Zeitlos und hochmodern zugleich sind diese alten Chansons, wenn Sandra Kreisler sie lebt. Auch brandneue Lieder finden sich. Und sie fügen sich nahtlos ein. Das ist respektlos bissig. Es ist frech. Es ist komisch.

Mit Sandra Kreisler und Andreas Kohl am Klavier.

Fotocredit: Simone Hofmann

www.theaterkonstanz.de
 
 

Share Button