Durch die Moderation der Sendung «Comedy im Casino» des Schweizer Fernsehens wurde Simon Enzler einem breiten Schweizer Publikum bekannt, auf den Brettern, die die Welt bedeuten, steht er nun seit zwei Jahrzehnten. Sein Markenzeichen ist sein ausgeprägter Appenzeller Dialekt, mit dem er auch bei seinem Programm „wahrhalsig“ alles in den Schatten stellt. Des Nachts unterm Sternenhimmel und bei Sternschnuppenschauer wünscht man sich – ja, was denn eigentlich? Und ist das, was man sich wünscht, eigentlich so wahr in der Wahrheit? Das Ende nimmt Enzler schon vorweg: Nicht alles, was wahr wird, war gewünscht.

Simon Enzler tritt am Samstag, 12. Februar, ab 20 Uhr in der Campus Aula an der Pädagogischen Maturitätsschule, Hauptstrasse 87, Kreuzlingen auf. Einlass ab 19.30 Uhr.

Kartenvorverkauf:
Buchhandlung Bodan, Hauptstrasse 35, Kreuzlingen,
Telefon + 41 (0)71 – 672 11 11
www.kik-kreuzlingen.ch

Restkarten an der Abendkasse erhältlich.
Weitere Infos: www.simonenzler.ch und www.kik-kreuzlingen.ch

Share Button