kann die vhs in den Räumen der Konstanzer vhs-Galerie wieder eine neue Ausstellung ankündigen,
dazu eine besondere Vernissage am 26.03. mit „The Lyrics“ im Wolkenstein-Saal des Konstanzer Kulturzentrums.

“Merk-Würdiges” : Eine Ausstellung von Ralf Lürig, Kunst- und Kirchenmaler aus Aach
In der Zeit vom 26.03. bis zum 12.06.22 sind während der Öffnungszeiten der vhs Konstanz Werke des Aacher Künstlers Ralf Lürig in der vhs-Galerie zu sehen.

Ralf Lürig begann seine künstlerische Karriere im Malsaal der Hannoverschen Staatsoper, bevor er sich zum Studium der Malerei entschloss. Neben seinen Ar­beiten als Kirchenmaler, kombiniert er in seinen Werken in klassischer Malweise moderne Themen. Seine Akteure sind Produkte aus dem Haushalt, Spielzeuge und Lebensmittel, aber auch Frösche und sonstiges Getier. Seine virtuose Maltechnik, gepaart mit Witz und Ironie, ist schnell zu seinem Markenzeichen geworden.

Vernissage:
26.03.2022, 19:00 Uhr im Wolkenstein-Saal des Kulturzentrums am Münster.
Das Familienensemble „The Lyrics“ unterhält mit Swing der 40er Jahre und spritzigen südamerikanischen Stücken.
Ralf und Sabrina Lürig bilden mit ihren 8 Kindern ein hörenswertes Gesangsensemble, begleitet am Piano von Olga Bruttel.
Kostproben im SWR-Beitrag zur Großfamilie Lürig

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.vhs-landkreis-konstanz.de

Share Button